Terminator: Genisys (Trailer)


 
Der Ex-Gouverneur hat den Terminkalender voll – unter anderem mit Roboter spielen: Alan Taylors („Thor – The Dark Kingdom“) Frischzellenkur für die kultige Sci-Fi-Franchise markiert erst den Anfang einer komplett neuen Trilogie, in der – wenn alles klappt – Arnold Schwarzenegger bis 2018 noch dreimal den Cyborg mimen soll. Die Autoren Laeta Kalogridis („Shutter Island“) und Patrick Lussier haben dazu recht beherzt an der Zeitlinie herumgewerkelt und präsentieren eine völlig neue Variante der Geschichte mit drei verschiedenen Zeitsträngen. In einem davon trifft Sarah Connor (Emilia Clarke, „Game Of Thrones) bereits in Kindertagen auf den T-800.

Ab 9. Juli 2015 im Kino

Kommentar verfassen